Herzlichen Glückwunsch: Absolventen erhalten Abschlusszeugnisse

Als am Ende des Gottesdienstes Schulleiter Matthias Rösch Frau Hildegard Höllen und Frau Doris Jahn nach vorne bat, um ihnen im Namen der Schulgemeinschaft zu danken und sie in den Ruhestand zu verabschieden, erhoben sich alle spontan und es brandete ein Applaus auf, der lange nicht enden wollte. Der Dank der Schüler, Studierenden und Lehrer galt zwei Kolleginnen, die über viele Jahre das Schulzentrum mitgeprägt haben. Frau Höllen kam 1996 an unsere Schule und hat als Biologielehrerin mit großem Engagement in der Fachoberschule und in der Fachschule für das naturwissenschaftliche Profil unserer Bildungsgänge gesorgt, in den Gremien zur Weiterentwicklung unserer Schule mitgearbeitet und sich vor allem mit viel Herz für ihre Schülerinnen und Schüler ganz persönlich eingesetzt.

Frau Jahn war seit 1995 im Sekretariat tätig und die immer freundliche und kompetente Ansprechpartnerin, die mit unendlicher Geduld die vielen kleinen und großen Probleme der Schüler und Lehrer lösen konnte. Für viele Schülerinnen und Studierende war sie in den 22 Jahren ihrer Tätigkeit das „Gesicht“ und die „Stimme“ unserer Schule, im Sekretariat und am Telefon, immer zuverlässig, vertrauenswürdig und immer mit dem notwendigen Überblick! Herzlichen Dank, liebe Frau Höllen und liebe Frau Jahn!