Neuigkeiten - Archiv

 
Spende übergeben: Erlös des Sommerfests geht an Kinderhospiz

Für die Organisatoren des diesjährigen Sommerfests, die Klassen FS I a und b TZ, war es eine freudige Überraschung: Genau 668,88 € kamen als Einnahmen und Spenden bei dem Sommerfest unseres Schulzentrums kurz vor Ende des Schuljahres zusammen...

 
Sie sind neu an unserer Schule oder möchten sich noch für einen Schulplatz bewerben?

Dann finden Sie auf unserer Seite „Termine“ einen Download mit allen wichtigen Infos!

 
Eine gute Idee, Sonne und Ferienstimmung: Sommer- und Hoffest 2018

Die Studierenden im ersten Ausbildungsjahr des Teilzeitstudiums hatten sich dieses Jahr etwas Besonderes überlegt: Bei der Tombola, am Grillstand und beim Kuchenverkauf wurden ...

 
Das Leben bunt machen: Abschlussgottesdienst und Verabschiedung

Der Regenbogen, Zeichen für den Bund Gottes mit den Menschen, war das Symbol des Gottesdienstes, den die Schulgemeinschaft zum Abschluss des Schuljahres feierte. Pater Ryszard Krupa SCJ machte den Schüler*innen, Studierenden und Lehrern Mut, die bunten Farben ...

 
Gut gemacht: Absolventen erhalten Abschlusszeugnisse

143 Schülerinnen, Schüler und Studierende haben in diesem Schuljahr ihr Ziel erreicht und ihre Abschlusszeugnisse in Empfang nehmen können. Die 42 Absolventen unserer Fachoberschule wurden am Abend des 2. Juli feierlich verabschiedet...

 
Kita-Leiter*innen tagen mit Erzbischof Dr. Heiner Koch im Schulzentrum

Eine besondere Gelegenheit zum Austausch mit der „beruflichen Praxis“, mit mehr als 60 Leiter*innen von Kitas, hatten die teilnehmenden Lehrer*innen bei der „Großen Leitungssitzung“ der katholischen Kitas, die am 15.06.18 in unserem Schulzentrum stattfand. ...

 
Keine Angst vor dem weißen Kittel: Studierende der Fachschule im „medizinischen Einsatz“

Im Rahmen der „berufsvorbereitenden Wochen“ konnte auch in diesem Jahr eine Gruppe von Studierenden, die in diesem Jahr ihre Ausbildung bei uns abschließen, dem medizinischen Fachpersonal ...

 
„Jeder Mensch braucht ein Zuhause“: Jahresempfang des Deutschen Caritasverbands im Schulzentrum

Die „Location“ war bestens geeignet – so die häufig geäußerte Meinung der Gäste des diesjährigen Caritas-Jahresempfangs, der am 05.06.2018 bei uns stattfand. Das Hofgelände unseres Schulzentrums stand für Begegnungen und Gespräche zur Verfügung ...

 
KS Edith Stein nimmt am 18. IKK BB Berliner Firmenlauf am 30. Mai 2018 teil

Auch in diesem Jahr war unser Schulzentrum wieder beim Berliner Firmenlauf vertreten: Gecoacht von unserer Sportlehrerin ...

 
Gestartet und gut angekommen!

Fünf Schülerinnen und Schüler unserer Berufsfachschule für Sozialassistenz sind Anfang Mai zu ihrem 8-wöchiges Praktikum ins Ausland gestartet und dort gut angekommen: in den Niederlanden, ...

 
Michael Steinberg zu Gast in der Fachoberschule: „Bildung und Kommunikation helfen Rassismus zu überwinden“

Es ging um ein nach wie vor aktuelles Thema, die „Beziehungen zwischen den unterschiedlichen Bevölkerungsgruppen in den USA“ (A Conversation on Race and Race Relations in the United States), über das die Schülerinnen und Schüler der 12. Klassen unserer Fachoberschule mit Dr. Michael Steinberg ...

 
Bundesfamilienministerin Frau Dr. Giffey: Pflegekräfte sind „Goldstaub“

Wie wichtig gut ausgebildete Pflegekräfte sind, machte die zuständige Bundesministerin, Frau Dr. Franziska Giffey, am Gründonnerstag bei einem Besuch im Caritas-Seniorenzentrum St. Elisabeth in Velten deutlich: diese seien so kostbar wie Goldstaub! Über zwei Stunden ...

 
Politisches Forum: Als Panzer die Freiheit niederwalzten

Freiheit von staatlicher Unterdrückung ist keine Selbstverständlichkeit. Wer unpolitisch ist und sich alles gefallen lässt, läuft Gefahr in einer unfreien Gesellschaft aufzuwachen. Das waren die Botschaften ...

 
Pflegefachkräfte nach erfolgreicher Ausbildung in die berufliche Praxis verabschiedet

Die Absolventen unserer Berufsfachschule für Altenpflege hatten allen Grund, auf das Erreichte stolz zu sein: Nach vier Jahren in der berufsbegleitenden Ausbildung erhielten ...

 
Praxisbörse im Katholischen Schulzentrum Edith Stein – der persönliche Kontakt zählt!

Gute Stimmung, viele interessante Gespräche und spannende Einblicke in die berufliche Praxis machten die „Praxisbörse“ am 2. März zu einem vollen Erfolg. Über 20 sozialpädagogische und sozialpflegerische Einrichtungen präsentierten ...

 
Steuergruppe im „Amt“ bestätigt: Fortsetzung einer erfolgreichen Arbeit

„Das Schulzentrum ist eine lernende Organisation, die sich immer weiter entwickelt, Partizipation soll ein gelebtes Prinzip werden“, so steht es im Schulprogramm. Um diesem Anspruch gerecht zu werden ...

 
Tag der offenen Tür verpasst? Kein Problem – wir sind offen!

Am Samstag, dem 17. Februar 2018, konnten sich die Besucher ein Bild von unserem Schulzentrum machen und sich über die einzelnen Bildungsgänge informieren ...

 
Arbeitsplätze in kirchlichen Einrichtungen: Pädagogische Fachkräfte sind gefragt!

Am liebsten hätten die Vertreter der sozialpädagogischen Einrichtungen gleich ein paar angehende Fachkräfte mitgenommen. Aber sie müssen sich noch ein paar Monate gedulden, denn ...

 
Raum der Stille von Studierenden gestaltet

Gerade noch rechtzeitig zum Tag der offenen Tür konnte der neu gestaltete „Raum der Stille“ präsentiert werden. In den vergangenen Monaten hatten die Studierenden der FS IIa mit ihrer Religionspädagogiklehrerin Manuela Schwind diskutiert ...

 
„Aufbruch“ – Meditationen zur Fastenzeit

Jeden Donnerstagmorgen weisen wieder Laternen den Weg in die Kirche zur „Fastenmeditation“. Um 7.45 Uhr kann der Tag ...

 
Am Tag der offenen Tür können Sie uns kennenlernen!

Am Samstag, dem 17. Februar 2018, ist es wieder soweit. Unser Schulzentrum öffnet seine Türen und in der Zeit von 10.00 bis 14.00 Uhr erwartet die Besucher ...

 
Handeln – nicht nur reden: Weihnachtspäckchen der Bahnhofsmission Zoo übergeben

Natürlich nicht nur zur Weihnachtszeit, aber gerade zu Weihnachten braucht es diese Zeichen von Solidarität und Nächstenliebe. Auch in diesem Jahr waren es wieder mehr als ...

 
Erzbischof Dr. Heiner Koch: Den Advent zum Abenteuer machen

Advent bedeutet warten, aber nicht passiv abwarten. Advent kann zum Abenteuer werden, wenn man sich auf Gott einlässt. Der Glaube an Gott verlange die aktive Entscheidung, das eigene Leben unter der Voraussetzung der Existenz eines guten und liebenden Gottes zu gestalten ...

 
Gast und Gastgeber sein - Interreligiöser Dialog konkret

Der Wahlpflichtkurs Religionspädagogik der FS II beschäftigt sich in diesem Semester v.a. mit Festen und Heiligen im Jahreskreis der christlichen Religion. Aber auch die Feste der anderen monotheistischen Religionen...

 
„Hochschule live“: Fachoberschüler besuchen die Katholische Hochschule

„Bachelor- und dann der Masterstudiengang? Wie läuft so ein Studium an einer Hochschule eigentlich ab, welche Voraussetzungen muss ich erfüllen und was erwartet mich in den Lehrveranstaltungen?“ Diese und viele andere Fragen ...

 
Patronatsfest 2017: Edith Stein und die Aktualität der Menschenrechte

Der 9. November ist ein Datum, das zu vielfältigem Gedenken und Erinnern Anlass gibt: Die staatlich gelenkten Pogrome des Jahres 1938, die brutalen Angriffe auf jüdisches Leben, oder die von mutigen Bürgern erzwungene Öffnung der Berliner Mauer im Jahr 1989 – um nur zwei historische Ereignisse zu nennen ...

 
Patronatsfest 2017: Zeitzeugengespräch mit Walter Sylten

Besonderes Interesse fand das Zeitzeugengespräch, in dem Walter Sylten über das Leben und Engagements seines Vaters berichtete: Werner Sylten (Jahrgang 1893) war evangelischer Pfarrer und Pädagoge. Er wurde 1935 ...

 
Weihnachtspäckchen- Aktion für Wohnungslose läuft an – Beteiligung erwünscht!

Es ist mehr als nur ein Zeichen der Solidarität. Die Zahl der Wohnungslosen in Berlin ist in den vergangenen Jahren stark gestiegen. Viele sind auf konkrete Hilfe stark angewiesen...

 
Botschaftsrätin im Englischunterricht der Fachoberschule: Umweltschonender Tourismus in Jamaika

In den vergangenen Wochen hatten sich die die Schülerinnen und Schüler der 11. Klassen in unserer Fachoberschule mit dem internationalen Tourismus beschäftigt, da passte der Besuch...

 
„Erzieherinnen und Erzieher sind Engel am Weg der Kinder“: Religionspäda-goge Albert Biesinger spricht über interreligiöse und interkulturelle Erziehung

„Ohne interreligiöse Bildung geht es gar nicht“, ohne den Dialog, den Austausch der Religionen drohen Konflikte, die für unsere Gesellschaft gefährlich werden können, so Prof. Dr. Albert Biesinger bei seinem Vortrag vor Studierenden der Fachschule für Sozialpädagogik am 11. Oktober in unserem Schulzentrum...

 
Altenpfleger*innen: Erfolgreicher Abschluss und Start in die Ausbildung

Ende September konnten 13 Altenpflegerinnen und Altenpfleger ihren erfolgreichen Abschluss feiern und ihre Zeugnisse...

 
Studienreise mit ernstem Hintergrund und vielen positiven Eindrücken: Die FS-II-Klassen besuchen Krakau

Es hat sich fast zu einer Tradition entwickelt: Auch in diesem Jahr wurde an unserem Schulzentrum eine Fahrt in die polnische Stadt Krakau organisiert...

 
Los geht’s: Start ins neue Schuljahr

Für etwa 460 Schülerinnen, Schüler und Studierende ging es am 4. September nach den Sommerferien wieder zur Schule. Für 149 war es der erste Schultag im neuen Bildungsgang...

 
„Politik live“: Podiumsdiskussion zur Bundestagswahl

Es war keine Werbeveranstaltung für eine Partei, aber eine Werbung für die Demokratie – dieses Fazit lässt sich nach der politischen Diskussion mit Direktkandidaten für den Bundestag ziehen...

 
„Wie es ist – wie es sein könnte“: Projekt mit der Jugendtheateretage

Es hat sich etwas verändert in der gemeinsamen Projektwoche von Schülern unserer Willkommensklasse mit Studierenden unserer Fachschule. Der Blick auf die ganz alltäglichen Dinge...

 
„Ein Leben unterm Regenbogen“: Super-Stimmung beim Sommerfest 2017

Kurz vor den Sommerferien wurde nochmal richtig gefeiert. Die Studierenden der berufsbegleitenden Ausbildung (FS I TZ) hatten in den vergangenen Wochen ein tolles Programm zusammengestellt...

 
Herzlichen Glückwunsch: Absolventen erhalten Abschlusszeugnisse

149 Absolventen, die ihre Ausbildung an unserem Schulzentrum erfolgreich abgeschlossen haben, konnten sich in den Tagen vor den Sommerferien über ihre Abschlusszeugnisse freuen. 48 Fachoberschüler/innen feierten schon am 7. Juli, 23 Absolventen der Berufsfachschule für Sozialassistenz und 78 angehende Erzieherinnen und Erzieher nahmen ihre Abschlusszeugnisse am 17. Juli in Empfang...

 
„Standing Ovation“: Frau Höllen und Frau Jahn in den Ruhestand verabschiedet

Als am Ende des Gottesdienstes Schulleiter Matthias Rösch Frau Hildegard Höllen und Frau Doris Jahn nach vorne bat, um ihnen im Namen der Schulgemeinschaft zu danken und sie in den Ruhestand zu verabschieden...

 
„Teddybärenkrankenhaus“: Angehende Erzieher/innen im „medizinischen Einsatz"

Auch in diesem Jahr waren Studierende unserer Fachschule wieder im „medizinischen“ Einsatz. Im Rahmen der „berufsvorbereitenden Wochen“ konnte im Juni...

 
Hofgelände – jetzt lässt es in den Pausen gut entspannen!

Wie wichtig eine ansprechende und Entspannung bietende Umgebung für Bildungsprozesse und das soziale Miteinander ist, erfahren unsere Schüler und Studierenden z.B. im Pädagogik- oder Lernfeldunterricht...

 
„Menschen auf der Flucht“: Missio-Truck-Einweihung mit Bundesminister

Mit dem Thema beschäftigen wir uns nach wie vor intensiv im Unterricht und ganz konkret mit unserer Willkommensklasse, jugendlichen Flüchtlingen, die in unsere Schulgemeinschaft integriert sind. Deshalb konnten wir auch schnell zusagen...

 
Unterrichtsqualität – Arbeiten im Team und gegenseitige Unterrichtsbesuche

Unterricht hinter „verschlossenen Türen“? Diese Zeiten sind in modernen Schulen schon lange vorbei! Schließlich werden von unseren Schüler und Studierenden Teamfähigkeit und weitere soziale Kompetenzen erwartet...

 
„Klimaschutz – Banner“ in Wittenberg präsentiert

Das Ende März in unserem Schulzentrum mit dem philippinischen Künstler A. G. Saño gestaltete Banner mit der Botschaft „Clean Energy – Bright Future!“ kann jetzt im „Transformationspavillon“ in der Lutherstadt Wittenberg besichtigt werden...

 
Austausch mit isländischen Kollegen – wir sprechen die „gleiche Sprache“

Natürlich sprechen wir nicht isländisch, verstanden haben wir uns aber mit den zehn isländischen Lehrerinnen und Lehrern aus Akureyi, die unsere Schule Ende Mai besuchten, auf Anhieb. Das lag zum einen...

 
Kunstaktion mit Oxfam-Klimabotschafter A. G. Saño

Für die meisten von uns war es wohl nur eine von vielen und inzwischen vergessenen Meldungen, als im Jahr 2013 über den Taifun Hayan berichtet wurde, der eine ganze Küstenregion auf den Philippinen zerstörte. Für den Aktionskünstler A. G. Saño war es ein einschneidendes Erlebnis...

 
„Geschichte aktuell“: Fachoberschüler im Roten Rathaus bei einer Rede des Bundesaußenministers

Bei einer Veranstaltung der Schwarzkopf-Stiftung zu Ehren Egon Bahrs, der am 18. März 95 Jahre alt geworden wäre, konnte eine Gruppe von Fachoberschülerinnen und Fachoberschülern die Aktualität von „Geschichte“ live erleben. Im Wappensaal des Roten Rathauses...

 
Wie es gehen kann: „Integration auf Berlinisch“

Im März 2017 wurde in der polnischen Zeitschrift Więź der Artikel „Willkommensklasse, czyli integracja po berlińsku“ [Willkommensklasse, sprich: Integration auf Berlinisch] veröffentlicht. Unsere Lehrerin Frau Dr. Aleksandra Chylewska-Tölle schildert...

 
Teilnahme am Bundeswettbewerb „Bester Pflegeschüler 2017“

Es gibt zahlreiche angehende Pflegefachkräfte, die hervorragende Leistungen erbringen und gleichzeitig Freude an ihrem Beruf ausstrahlen. Dafür stehen auch unsere „Pflege-Azubis“. So war es eigentlich klar, dass sich auch unsere Berufsfachschule für Altenpflege am Bundewettbewerb "Bester Pflegeschüler Deutschlands" beteiligt...

 
Gute Stimmung beim „Tag der offenen Tür“

Zahlreiche Gäste konnten sich am 18. Februar nicht nur über die Bildungswege informieren, sondern auch ein wenig von der Stimmung im Schulzentrum mitbekommen. Schule und Bildung können auch Spaß machen!...

 
Soziale Berufe – Ausbildungen mit Zukunft!

Unsere Welt ändert sich rasant und damit auch Berufsbilder und Karrierechancen. Dies gilt natürlich auch für die Anforderungen, die heute an pädagogische und pflegerische Fachkräfte gestellt werden. Gleichzeitig ist aber auch klar...

 
Bildungs- und Ausbildungschancen nutzen: Jetzt für das neue Schuljahr bewerben!

Wer sich für die Ausbildung zur staatlich anerkannten Erzieherin bzw. zum staatlich anerkannten Erzieher interessiert, die Fachoberschule besuchen, Altenpfleger oder Sozialassistent werden möchte, sollte sich jetzt an unserem Schulzentrum bewerben. Alle Bewerbungen werden geprüft und schnell beantwortet....

 
Bildung und Ausbildung mit geprüfter Qualität

Alle unsere Schulzweige bzw. Bildungsgänge sind staatlich anerkannt und führen zu staatlich anerkannten Bildungs- bzw. Schulabschlüssen. Sowohl unsere Fachschule für Sozialpädagogik als auch unsere Berufsfachschule für Altenpflege sind darübert....