S. E. Dr. Vanni Xuereb, Botschafter der Republik Malta, zu Gast in unserem Schulzentrum

Malta-BesuchAm 25. März 2021 konnten wir Herrn Vanni Xuereb im Rahmen einer Videokonferenz im Englisch-Unterricht von Dr. Francine Jobatey begrüßen. Er repräsentiert die Republik Malta, die eine zentrale Rolle innerhalb der Europäischen Union einnimmt. Die geo-strategische Lage im Mittelmeer an einer Schnittstelle zwischen Europa, Afrika und dem Nahen Osten bietet darüber hinaus Unternehmen eine besondere Chance. Neben großen Firmen sind auch viele mittelständische Firmen und Familienunternehmen in dem Land aktiv.

Die Digitalisierung und die damit verbundenen Chancen haben Malta zu einem beliebten Gründungsort für Start-Ups aus unterschiedlichsten Geschäftsbereichen gemacht, was uns besonders faszinierte.

Die Fragen, die in diesem besonderen Unterricht unserer Fachoberschule bearbeitet wurden, drehten sich genau um diese Themen: Welche Entscheidungen führen in die berufliche Selbstständigkeit? Welche Vor- und Nachteile gibt es im Rahmen selbstständiger im Vergleich zu angestellter Berufstätigkeit? Was bedeutet es, ein Unternehmen zu führen?

Wir bedanken uns sehr bei dem S. E. Dr. Vanni Xuereb für seinen Videobesuch und hoffen, ihn möglichst bald in Person in unserem Schulzentrum begrüßen zu dürfen.