Weihnachtspäckchen- Aktion für Wohnungslose läuft an – Beteiligung erwünscht!

Die Päckchen werden im Rahmen eines feierlichen Gottesdienstes mit unserem Erzbischof, der unser Schulzentrum am 18.12. besuchen wird, im Altarraum der Kirche „aufgebaut“ und zwei Tage später zur Bahnhofsmission Zoo gebracht, wo sie dann bei den Weihnachtsfeiern den Empfängern übergeben werden. Ehemalige Schülerinnen, Schüler und Studierende und Freunde des Schulzentrums können sich gerne beteiligen und ihre Päckchen bis zum 18.12. in der Schule abgeben.